Cover von Mein Mann ist mein Hobby wird in neuem Tab geöffnet

Mein Mann ist mein Hobby

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser John, Gisa
Verfasserangabe: Gisa John
Jahr: 1993
Verlag: München, Schneekluth
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: John Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Dr. Lisa Mayer, 39 Jahre alt, ist die Karrierefrau schlechthin. Als Unternehmensberaterin ist sie es gewohnt, blitzschnell zu kalkulieren und ihr Leben exakt zu organisieren. Bis ihr Franz Ferdinand von Schlossberg, 29, ein chaotischer "Stadtindianer" ohne festen Wohnsitz, über den Weg läuft. Eine "Liebe auf den ersten Blick", auch wenn die Gegensätze nicht grösser sein könnten. Der 1. Roman von G. John ist eine spritzige Persiflage auf die moderne High Society mit ihren Extravaganzen. Die Sprache ist etwas gewöhnungsbedürftig, doch spätestens bei der 3. Wiederholung kennt auch der Leser die Bedeutung von "Soft Skills", "Speed Management", "Profit Centers" und "Business Units". Der gleichnamige Fernsehfilm wurde im Dezember '93 im ZDF gezeigt, damit dürfte die Nachfrage gewährt sein.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser John, Gisa
Verfasserangabe: Gisa John
Jahr: 1993
Verlag: München, Schneekluth
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 3-7951-1306-7
Beschreibung: 317 S.
Schlagwörter: Aussenseiter, Belletristische Darstellung, Ehe, Frau, Karriere
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur