Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO
Nuntio.Content

Geschichte: Seit 1951 gibt es in Viernheim eine Stadtbücherei. Seit 1989 hat die Stadtbücherei ihren Standort in den Scheunen am Satonévri Platz 1. Im Jahr 2017 hatte die Stadtbücherei knapp 53.000 Besucher, über 110.000 Medien wurden ausgeliehen.

Organisation: Gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises erhalten Leser (ab der ersten Klasse) einen Leseausweis. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Die Nutzungsgebühren für zwölf Monate betragen 16,00 € , wobei Schüler und Studenten keine Gebühr zahlen müssen.

Bücher und mehr: Die Stadtbücherei bietet über 43.000 Medien. Dazu gehören unter anderem Romane, Sachbücher, aber auch Zeitungen, Zeitschriften oder Nachschlagewerke. Die Kinder- und Jugendabteilung im Erdgeschoss bietet zahlreiche Bücher, Bilderbücher, Comics, Sachbücher und Geschichten für alle Altersgruppen an. Besonders gefragt sind auch Buchtitel,die mit ANTOLIN zu bearbeiten sind. In der Mediothek finden Kinder und Jugendliche Musik- und Hörspielkassetten sowie CDs. Ebenso beliebt sind die Gesellschaftsspiele.

Bildungsangebote: Die Bildungsangebote der Stadtbücherei für Kinder im Vorschulalter richten sich sowohl an Institutionen, zum Beispiel Kindergärten, als auch an Kinder direkt.

Führungen: Die Stadtbücherei bietet für Kindergärten und Schulen Führungen an. Hierbei können sich die Kinder einen Überblick über das Angebot der Bücherei verschaffen und sie lernen sich durch Suchaufgaben und Quiz in der Bücherei zurechtzufinden. Durch die Führungen sollen die Kinder mögliche Schwellenangst verlieren.

Bücherkisten: Zu bestimmten Sachthemen, zum Beispiel Indianer, Piraten, Jahreszeiten oder Experimente für Kinder, stellt das Büchereiteam auch Bücherkisten zusammen, die Kindergärten oder Schulen für einen längeren Zeitraum entleihen können.

Zweisprachige Vorlesestunde: Für Kinder finden regelmäßig Vorlesestunden in Kooperation mit dem Lernmobil statt.

Über die genauen Termine informiert die Stadtbücherei oder der städtische Terminkalender auf der Homepage der Stadt Viernheim unter www.viernheim.de.

Vorlese- und Bastelnachmittage: In der Regel am ersten Mittwoch im Monat finden in den Räumen der Stadtbücherei Vorlese- und Bastelnachmittage für Kinder ab sechs Jahren statt. Nach dem Vorlesen wird in der Kulturscheune gebastelt.

Bücher: Die Stadtbücherei bietet ein großes Sortiment an Vorlesebüchern, Bilderbüchern und Spielen. Für Eltern und Erzieher gibt es zahlreiche Bücher zu Erziehungsfragen, Spielen oder Bastelideen. Darüber hinaus verfügt die Stadtbücherei über zahlreiche Zeitschriften, unter anderem „Eltern" oder „Geolino".