Cover von Ein Freund der Erde wird in neuem Tab geöffnet

Ein Freund der Erde

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boyle, Tom Coraghessan
Verfasserangabe: T. C. Boyle
Jahr: 2001
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Boyl Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Kalifornien im Jahr 2025: Der Umweltaktivist Tyrone Tierwater blickt auf sein Leben als Außenseiter bei seinem teils überzeugten, teils widerwilligen Einsatz für die Öko-Gruppe "Freunde der Erde" zurück. Dabei zieht er eine hoffnungslose Bilanz.
In seinem Story-Band "Fleischeslust" (BA 3/00) erzählt Boyle von einem Mann, der sich in eine Umweltschützerin verliebt und sich von ihr für ihre Mission vereinnahmen lässt. Der vorliegende routiniert geschriebene, spannende Unterhaltungsroman spinnt das Motiv weiter aus. Er spielt im Jahr 2025 in Kalifornien: Der Umweltaktivist Tyrone Tierwater blickt auf sein Leben als Außenseiter im teils überzeugten, teils widerwilligen Einsatz für die Öko-Gruppe "Freunde der Erde" zurück und zieht eine hoffnungslose Bilanz, während bereits die Regenfluten der Klima-Katastrophe über Kalifornien hereinbrechen und alles Lebendige im Hochwasser zu ertrinken droht.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boyle, Tom Coraghessan
Verfasserangabe: T. C. Boyle
Jahr: 2001
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-446-19975-6
Beschreibung: 356 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Militanz, Umweltkrise, Umweltschützer, USA, Zukunft
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: A friend of the earth
Fußnote: Aus d. Engl. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur