Cover von Die Liebenden von Son Rafal wird in neuem Tab geöffnet

Die Liebenden von Son Rafal

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blobel, Brigitte
Verfasserangabe: Brigitte Blobel
Jahr: 2001
Verlag: München, Ullstein
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristSignaturfarbe
Standorte: Blob Status: Verfügbar Frist: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Auf Mallorca sind die Hochzeitsvorbereitungen in vollem Gange. Ysabel und Felipe, beide aus reichem Hause, wollen sich das Jawort geben. Während der Trauung ereignet sich ein dramatischer Zwischenfall. Wer ist der Störenfried, der sich in fremde Angelegenheiten mischt?
Handlungsort dieses stoffreichen Romans der Autorin (zuletzt BA 1/01) ist Mallorca von der Ära Franco bis zur Jetztzeit. Die Hochzeit des Sohnes eines reichen Anwalts mit einer Adligen wird überschattet von dem Erscheinen eines alten Mannes, der die Hochzeitsfamilien als Mörder bezeichnet; der Vater des Bräutigams bricht ihm das Genick. Er wird dafür angeklagt, dank Beziehungen frei gesprochen. Die Braut wird aufgrund kommender Ereignisse und der später zutage tretenden verwandtschaftlichen Bindungen beider Familien die Ehe lösen. Eingeschoben in die sehr spannende Handlung sind langjährige Tagebuchaufzeichnungen der Frau des alten Mannes, die die Großmutter des Bräutigams und der Braut ist! Vieles ist fast unwahrscheinlich, aber durchaus glaubhaft dargestellt, wobei Personenschilderungen und die Beschreibung des historischen Hintergrundes überzeugen. Überall empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Blobel, Brigitte
Verfasserangabe: Brigitte Blobel
Jahr: 2001
Verlag: München, Ullstein
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie
ISBN: 3-550-08333-5
Beschreibung: 498 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur